Landeskoordinierungsstellen

Die Bundesländer haben sich mit dem Glücksspielstaatsvertrag verpflichtet, Präventions- und Beratungsangebote in Bezug auf Glücksspielsucht bereitzustellen. Glücksspielanbieter müssen auf entsprechende unabhängige Einrichtungen hinweisen. Die Koordinierungsstellen Glücksspielsucht der Bundesländer möchten auf dieser Website auf die öffentlich geförderten, auf Glücksspielsucht spezialisierten Angebote aufmerksam machen und damit sowohl Betroffene und Angehörige als auch sonstige Interessierte unterstützen.

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich an die Koordinierungsstelle Ihres Bundeslandes.